Siehe Fotos (7)

LE MOULIN À PAPIER

Mühle Um Brousses-et-Villaret

Vorübergehend geschlossen
  • Entdecken Sie 20 Minuten nördlich von Carcassonne die Magie des Büttenpapiers in der letzten Mühle in der Region Okzitanien. Kommentierte Besichtigung der Geschichte des Papiers und seiner Herstellung, alter Maschinen (niederländische Batterien, Meuleton) und Hydraulikmotoren (Schaufelrad, Turbine). Demonstration der Herstellung von Büttenpapier. Nach dem Besuch können Jung und Alt ihre Papierbögen anfertigen, die sie nach der Sitzung mitnehmen. Die Aktivität basiert auf dem Wunsch, Know-how...
    Entdecken Sie 20 Minuten nördlich von Carcassonne die Magie des Büttenpapiers in der letzten Mühle in der Region Okzitanien. Kommentierte Besichtigung der Geschichte des Papiers und seiner Herstellung, alter Maschinen (niederländische Batterien, Meuleton) und Hydraulikmotoren (Schaufelrad, Turbine). Demonstration der Herstellung von Büttenpapier. Nach dem Besuch können Jung und Alt ihre Papierbögen anfertigen, die sie nach der Sitzung mitnehmen. Die Aktivität basiert auf dem Wunsch, Know-how durch die Herstellung handgefertigter Papiere zu erhalten und weiterzugeben. So formen sich jeden Tag in der Hand hergestellte Blätter aus Lumpen, Pferdemist ... Vorteil (e) Carca 'Pass: -1,00 € für einen Erwachsenen und -0,50 € für ein Kind
  • Gesprochene Sprachen
  • Tarife
  • Tarif für Erwachsene
    8.50 €
  • Pauschalpreis - Kind
    5 €
  • Pauschalpreis - Gruppe
    7 €
  • Tag
    Von 16 € bis zum 21 €
  • Tarif Praktikum
    2.50 €
Öffnungen
Vorübergehend geschlossen

Öffnungszeiten

  • ab 26. Juni 2021 bis zum 30. September 2021
Einen Kommentar abgeben
Schreiben Sie Ihre Kommentare über Le Moulin À Papier :
  • Schlecht
  • Durchschnittlich
  • Gut
  • Sehr Gut
  • Ausgezeichnet
2 kommentare
Ausgezeichnet
  • Parenthèse magnifique

    Équipe sympathique avec une volonté de mettre les enfants au cœur de la visite . Joli transmission familiale . Cadre magnifique . Possibilité de pic niquer en famille .

  • La rencontre du savoir faire et du partage

    Non seulement le l'endroit est splendide mais la passion et la transmission des hôtes de ce lieu sont au rendez vous. Un agréable moment passé puis clos par un verre au bord de l'eau comme pour faire tourner la roue ( du moulin ) Nous y reviendrons !