LA PORTE D'AUDE

LA PORTE D'AUDE

Turm Um Carcassonne

  • Tor zur Stadt und mit einem typisch mittelalterlichen Aussehen. Sehr malerische Route und herrlicher Aussichtspunkt über die Stadtmauer. Im Westen liegt die Porte d'Aude gegenüber dem gleichnamigen Fluss. Es befindet sich in der Nähe der Burg des Grafen. Diese Tür wird durch den Barbican der Aude erweitert, der 1816 teilweise zerstört wurde, um die Saint-Gimer-Kirche zu bauen. Nur die von Zinnen umgebene Rampe ist erhalten. Diese Tür mit einem typisch mittelalterlichen Erscheinungsbild...
    Tor zur Stadt und mit einem typisch mittelalterlichen Aussehen. Sehr malerische Route und herrlicher Aussichtspunkt über die Stadtmauer. Im Westen liegt die Porte d'Aude gegenüber dem gleichnamigen Fluss. Es befindet sich in der Nähe der Burg des Grafen. Diese Tür wird durch den Barbican der Aude erweitert, der 1816 teilweise zerstört wurde, um die Saint-Gimer-Kirche zu bauen. Nur die von Zinnen umgebene Rampe ist erhalten. Diese Tür mit einem typisch mittelalterlichen Erscheinungsbild diente als Kulisse für viele Filmaufnahmen wie The Visitors, Robin Hood: Prince of Thieves oder Le Corniaud.