Sans titre(1).jpg

CITÉ MÉDIÉVALE

Festungsanlage ,  UNESCO-Weltkulturerbe Um Carcassonne

  • Die mittelalterliche Stadt Carcassonne befindet sich am rechten Ufer der Aude und wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Sie ist ein mittelalterliches Ensemble, das aufgrund seiner Größe und seines Erhaltungszustands in Europa einzigartig ist. Seine Geschichte ist geprägt von 2000 Jahren Eroberungen und dem Abdruck des Katharismus und der Kreuzzüge. Tag und Nacht zugänglich, durch das Narbonne-Tor und das Aude-Tor kann ein großer Teil der Stadt frei besichtigt werden.
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
    • Japanisch
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Öffnungen

Öffnungszeiten

  • Das ganze Jahr über