Siehe Fotos (7)

CHATEAU COMTAL ET REMPARTS DE LA CITE DE CARCASSONNE

Schloss Um Carcassonne

Sondervorschriften/ Gesundheitsschutzmaßnahmen
In Anwendung der Regierungsrichtlinien werden das Schloss und die Stadtmauern der Stadt Carcassonne an diesem Donnerstag, dem 29. Oktober, um 17.00 Uhr und bis zum 1. Dezember ihre Türen schließen.
  • Für diese Einrichtung ist ein Gesundheitszeugnis (Nachweis einer Impfung oder RT-PCR oder negativer Antigentest weniger als 48 Stunden) erforderlich.

  • Die imposanten Befestigungsanlagen der Stadt Carcassonne erheben sich auf einem Felsvorsprung, der den Verlauf der Aude dominiert. Carcassonne, das seit dem 6. Jahrhundert v. Chr. Besetzt war, war eine römische Stadt, bevor es eine mittelalterliche Stadt war. Es zeugt von 1000 Jahren Militärarchitektur und 2600 Jahren Geschichte. Die Burg des Grafen wurde im zwölften Jahrhundert von Trencavel, den Grafen von Carcassonne, erbaut und in den folgenden Jahrhunderten ständig verändert. Ein...
    Die imposanten Befestigungsanlagen der Stadt Carcassonne erheben sich auf einem Felsvorsprung, der den Verlauf der Aude dominiert. Carcassonne, das seit dem 6. Jahrhundert v. Chr. Besetzt war, war eine römische Stadt, bevor es eine mittelalterliche Stadt war. Es zeugt von 1000 Jahren Militärarchitektur und 2600 Jahren Geschichte. Die Burg des Grafen wurde im zwölften Jahrhundert von Trencavel, den Grafen von Carcassonne, erbaut und in den folgenden Jahrhunderten ständig verändert. Ein reichhaltiger und abwechslungsreicher Besuch wird vorgeschlagen, einschließlich vieler exklusiver Räume: Stadtmauern, Tafeln, Projektionsraum, Lapidarium. Führungen nach Voranmeldung, Konferenzen oder Audioguides möglich. Freier Eintritt an jedem ersten Sonntag im Monat (November bis März). Die Arbeit an den Stunden wird vom 9. Oktober bis 30. März 2018 fortgesetzt und ist daher geschlossen. Der Rundkurs wird gekapert. Carca'Pass Vorteil: - 2,00 € auf den vollen Preis und - 5% Rabatt im Shop
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
    • Japanisch
  • Tourismus und Behinderung
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Service
  • Aktivitäten
    • Aktivitäten mit bestimmten Themen
    • Workshop für Kinder
    • Kolloquien
    • Konferenzen
    • Temporäre Ausstellungen
  • Ausrüstungen
    • Vorführungssaal
  • Dienste
    • Geschäft
  • Zugänglichkeiten
    • Hörbeeinträchtigung
      • Visites en Langues des Signes sur rendez-vous Film en BO sous-titré
    • Sehbeeinträchtigung
      • Visites avec des supports en braille et en caractères agrandis. Mise à disposition et vente d’un ouvrage intitulé « Sensitinéraires »adapté aux personnes non et malvoyantes
Tarife

Zahlungsmöglichkeiten

  • Kreditkarte
  • Bank- und Postschecks
  • Ferienschecks
  • Bargeld
  • Eurocard - Mastercard
  • Visa
  • Tarife
  • Tarif für Erwachsene
    vom 9.50 €
  • Preis für Erwachsene - Führung
    Von 13 € bis zum 17 €
  • Student(in)
    vom 7.50 €
  • Zuschlag für eine geführte Besichtigung
    Von 6 € bis zum 8 €
  • Arbeitlose(r)
    Kostenlos
Öffnungen
  • vom 19. Mai 2021
    bis zum 30. Juni 2021
  • vom 1. Juli 2021
    bis zum 31. August 2021
  • vom 1. September 2021
    bis zum 30. November 2021
  • Montag
    10:00 - 16:45
  • Dienstag
    10:00 - 16:45
  • Mittwoch
    10:00 - 16:45
  • Donnerstag
    10:00 - 16:45
  • Freitag
    10:00 - 16:45
  • Samstag
    10:00 - 16:45
  • Sonntag
    10:00 - 16:45
  • Montag
    10:00 - 18:30
  • Dienstag
    10:00 - 18:30
  • Mittwoch
    10:00 - 18:30
  • Donnerstag
    10:00 - 18:30
  • Freitag
    10:00 - 18:30
  • Samstag
    10:00 - 18:30
  • Sonntag
    10:00 - 18:30
  • Montag
    09:30 - 16:30
  • Dienstag
    09:30 - 16:30
  • Mittwoch
    09:30 - 16:30
  • Donnerstag
    09:30 - 16:30
  • Freitag
    09:30 - 16:30
  • Samstag
    09:30 - 16:30
  • Sonntag
    09:30 - 16:30