Siehe Fotos (8)

ABBAYE DE FONTFROIDE

Historische Stätte und Denkmal ,  Gotisch ,  Romanisch ,  Abtei Um Narbonne

  • Fontfroide wurde 1093 von einigen Benediktinermönchen gegründet und 1145 mit dem Orden von Cîteaux verbunden. Er wurde schnell zu einer der mächtigsten Zisterzienserabteien im Christentum. Die Abtei befindet sich im Herzen des Fontfroide-Massivs, das aus 4000 Hektar unberührter Natur besteht. Dieser prächtige Zisterzienserkomplex aus dem 12. und 13. Jahrhundert ist vom Bach Fontfroide gebadet. liegt eingebettet im Herzen einer typisch mediterranen Landschaft. Während des Kreuzzugs gegen die...
    Fontfroide wurde 1093 von einigen Benediktinermönchen gegründet und 1145 mit dem Orden von Cîteaux verbunden. Er wurde schnell zu einer der mächtigsten Zisterzienserabteien im Christentum. Die Abtei befindet sich im Herzen des Fontfroide-Massivs, das aus 4000 Hektar unberührter Natur besteht. Dieser prächtige Zisterzienserkomplex aus dem 12. und 13. Jahrhundert ist vom Bach Fontfroide gebadet. liegt eingebettet im Herzen einer typisch mediterranen Landschaft. Während des Kreuzzugs gegen die Albigenser setzte es sich angesichts des Katharismus als Bastion der katholischen Orthodoxie durch. Nach der letzten Abreise der Mönche im Jahr 1901 kauften Gustave und Madeleine Fayet es 1908, restaurierten es und verschönerten es. Im Inneren sind die Terrassengärten auf den Hügeln für Besucher geöffnet. Sie sind als Remarkable Gardens und LPO Refuge gekennzeichnet. Die Abtei bietet ein neues Tablet-Besuchserlebnis für alle. Die letzte Eingabe erfolgt 30 Minuten vor dem Schließen. Juli und August, interaktive Nachttour von Dienstag bis Freitag um 22 Uhr. Website geschlossen am 25.12. Und 01.01. Vorteil (e) Carca 'Pass: - 2,00 € für einen Sitzplatz für Erwachsene auf der Tour mit Papierbroschüre oder digitalem Tablet in mehreren Sprachen erhältlich
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
Service
  • Aktivitäten
    • Aktivitäten mit bestimmten Themen
    • Kolloquien
    • Konferenzen
    • Temporäre Ausstellungen
    • Ton und Licht
  • Zugänglichkeiten
    • Begrenzte Mobilität
      • Pratiquement toute l’abbaye est accessible, sauf le dortoir des convers à l’étage et les jardins en terrasses. Des rampes permettent d’accéder à toutes les autres salles. Une dépose minute est disponible en haut du parking afin de faciliter l’accès à l’accueil. Un tarif réduit est accordé aux PMR. Des places ‘handicapés’ sont prévues sur le parking. Si pratiquement toutes les salles sont accessibles, le déplacement en fauteuil peut parfois se révéler difficile, en raison des gravillons situés dans les cours extérieures et le pavement ancien du cloître. Des projets d’aménagement sont prévus afin d’améliorer l’accès.
  • Ausstattungen
    • Bar
    • Boutiquen
    • Bus-Parkplatz
    • öffentliche Toiletten
  • Dienstleistungen
    • Bar/Ausschank
    • Geschäft
    • Hundezwinger
    • freier Besuch
    • Führungen
Tarife

Zahlungsmöglichkeiten

  • Scheck
  • Bank- und Postschecks
  • Bargeld
  • Tarife
  • Tarif für Erwachsene
    Von 12.50 € bis zum 15 €
  • Pauschalpreis - Kind
    Von 8 € bis zum 9.50 €
  • Student(in)
    Von 9 € bis zum 10.50 €
  • Familien-Angebot
    Von 34 € bis zum 41 €
  • Erwachsenengruppe
    vom 9.50 €
Öffnungen
  • vom 2. Januar 2022
    bis zum 31. März 2022
  • vom 1. April 2022
    bis zum 1. Juli 2022
  • vom 2. Juli 2022
    bis zum 31. August 2022
  • vom 1. September 2022
    bis zum 31. Oktober 2022
  • vom 1. November 2022
    bis zum 24. Dezember 2022
  • vom 26. Dezember 2022
    bis zum 31. Dezember 2022
  • Montag
    10:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Dienstag
    10:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Mittwoch
    10:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Donnerstag
    10:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Freitag
    10:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Samstag
    10:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Sonntag
    10:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Montag
    10:00 - 18:00
  • Dienstag
    10:00 - 18:00
  • Mittwoch
    10:00 - 18:00
  • Donnerstag
    10:00 - 18:00
  • Freitag
    10:00 - 18:00
  • Samstag
    10:00 - 18:00
  • Sonntag
    10:00 - 18:00
  • Montag
    09:30 - 19:00
  • Dienstag
    09:30 - 19:00
  • Mittwoch
    09:30 - 19:00
  • Donnerstag
    09:30 - 19:00
  • Freitag
    09:30 - 19:00
  • Samstag
    09:30 - 19:00
  • Sonntag
    09:30 - 19:00
  • Montag
    10:00 - 18:00
  • Dienstag
    10:00 - 18:00
  • Mittwoch
    10:00 - 18:00
  • Donnerstag
    10:00 - 18:00
  • Freitag
    10:00 - 18:00
  • Samstag
    10:00 - 18:00
  • Sonntag
    10:00 - 18:00
  • Montag
    10:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Dienstag
    10:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Mittwoch
    10:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Donnerstag
    10:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Freitag
    10:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Samstag
    10:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Sonntag
    10:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Montag
    10:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Dienstag
    10:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Mittwoch
    10:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Donnerstag
    10:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Freitag
    10:00 - 12:30
    13:30 - 17:00
  • Samstag
    10:00 - 12:30
    13:30 - 17:00